Dynamic Signage

Dynamic Signage bietet unübersehbare Vorteile für ihre stationäre Kundenkommunikation

Punktgenaue, in Echtzeit aktualisierbare Informationen: dafür steht digitale Kundeninformation von Infracom360.

Nutzen sie die Vorteile, die sie in der Kundenansprache durch Dynamic Signage genau dort generieren können, wo sich ihre Kunden befinden: in ihren Geschäftsflächen.

DIGITALE STATIONÄRE KUNDENINFORMATION SORGT FÜR ZEITGEMÄSSES EINKAUFSERLEBNIS

Kunden erhalten Informationen rund um die Uhr über unterschiedlichste Online Medien. Diese Medien reagieren dynamisch und zielgenau auf die Bedürfnisse ihrer Kunden.

Die letzte Meile der Digitalisierung

In der Kundeninformation im physischen Kontakt geht diese exakte Kundenansprache oft verloren. Dynamische Inhalte sind in klassischen Kommunikationsmitteln, wie Papierplakaten nicht möglich.

Dynamic Signage stellt mit dynamischer digitaler Beschilderung die Verbindung zwischen Online Kanälen und stationärer Geschäftsfläche her. So werden Vorteile, die im Internet schon lange etabliert sind, auch im direkten Kontakt mit Ihren Kunden genutzt.

Modernes Einkaufserlebnis inklusive.

Digital Signage - Dynamische Inhalte
Digitale Speisekarte - Dynamic Signage

Stationäre Kommunikation zielgenau ausrichten

Kunden und Gäste erwarten relevante und topaktuelle Informationen: auch im stationären Geschäft, im Hotel oder in der Gastronomie.

Genau hier zeigt digitale Kundenkommunikation ihre Stärke! Flexibel auf sich ändernde Rahmenbedingungen zu reagieren und aktuelle Bedürfnisse zu bedienen, ist mit Dynamic Signage einfach umsetzbar. Das kühle Feierabendgetränk zu bewerben, wenn ein heißer Sommerabend bevorsteht. Das Regenschirmsortiment in den Fokus rücken, wenn sich Regenwetter ankündigt. Oder auch einfach nur rasch auf das neueste Angebot des Wettbewerbs reagieren.

Mit Dynamic Signage gestallten sie topaktuelle Information innerhalb weniger Minuten anstatt mehrerer Tage. Bei Bedarf auch gleichzeitig für unterschiedliche Standorte.

DYNAMISCHE KUNDENINFORMATION STEIGERT DIE ERLEBNISQUALITÄT

Die Herausforderung im stationären Kundenkontakt besteht darin, nachhaltige Erlebnisse zu gestalten. Dynamischen Inhalten, die topaktuelle und für die Zielgruppe relevante Botschaften vermitteln, kommt immer größere Bedeutung zu. Dynamic Signage bietet die Flexibilität, um sich der geeigneten Kommunikationskanäle zu bedienen.

Dynamic Signage: in Echtzeit neue Möglichkeiten nutzen

Erfolgreiches Digital Signage reagiert sofort, wenn sich Voraussetzungen ändern. Beispielsweise, wenn die Anzahl an Personen einen vorgegebenen Wert erreicht. Aber auch, wenn ab einer bestimmten Uhrzeit die Angebote angepasst werden (Stichwort „Happy Hour“). So erreichen sie ihre Kunden mit Dynamic Signage immer mit den neuesten und interessantesten Inhalten.

Egal, ob der Auslöser für die Änderung die Uhrzeit ist oder ein Wert, der vom Personenzähler des Zutrittsmanagements geliefert wird. Die Steuerung funktioniert in der grafischen Bedieneroberfläche immer simple und intuitiv.

Natürlich können auch andere Ereignisse, wie zum Beispiel Wetteränderungen oder ein großer Anteil männlicher oder weiblicher Besucher als Auslöser für Änderungen der Inhalte herangezogen werden.

Und wir ergänzen laufend die Möglichkeiten, unterschiedliche Werte und Auslöser in die Steuerung einzubeziehen. Somit bleibt Dynamic Signage von Infracom360 auch wirklich dynamisch!

Dynamic Visual Signage erhöht die Aufmerksamkeit der Kunden

Digitale Beschilderung ersetzt die herkömmliche Kommunikation mit Papierplakaten.

Was das für Sie bringt?

  • Einsatz unterschiedlicher Bildschirmgrößen und -Arten innerhalb eines Systems: von individuell und flexibel platzierbar klein bis beachtlich groß!
  • Verwendung unterschiedlicher Medien, wie Videos, Slideshows oder statischer Bilder
  • Höhere Aufmerksamkeit durch bewegte Inhalte
  • Rascher Wechsel der Inhalte, um den Anforderungen ihrer Kunden und Gäste entsprechende Informationen zu kommunizieren
  • Automatischer Wechsel von Inhalten (zum Beispiel bei Tageszeit-abhängigen Angeboten)
  • Gleichzeitiges Ändern an einem Standort oder über mehrere Standorte hinweg

MULTIFUNKTIONAL: DYNAMIC SIGNAGE VON INFRACOM360

Die Einsatzmöglichkeiten unseres digitalen Kundenkommunikations-Systems sind nahezu unbegrenzt:

  • RETAIL: digitale Plakate im Innen- und Außenbereich, Schaufenster-Plakate, Informationsdisplays, Kundenleitsystem, kombinierte Preisauszeichnung auf Großflächendisplays, akustische Informationen u.v.m.
  • GASTRONOMIE: digitale Menu Boards, Informations-Displays, Reservierungsinformationen, Platzschilder, digitale Schaufenster-Plakate, akustische Informationen, u.v.m.
  • HOTELLERIE: digitale Plakate im Innen- und Außenbereich, Schaufenster-Plakate, Informationsdisplays (zum Beispiel an der Rezeption oder im Wellnessbereich), Kundenleitsystem, akustische Informationen u.v.m.
  • SCHULUNGSEINRICHTUNGEN: digitale Plakate im Innen- und Außenbereich, Schaufenster-Plakate, Informationsdisplays, Kundenleitsystem, akustische Informationen u.v.m.
  • BEHÖRDEN

UNTERSCHIEDLICHE DISPLAYS, EIN SYSTEM

Wir meinen, dass für perfekte digitale Kundeninformation größtmögliche Flexibilität bei ebensolcher Einfachheit Grundvoraussetzungen für den erfolgreichen Einsatz von Digital Signage darstellen.

Deshalb steuern sie mit Dynamic Signage von Infracom360 alle dynamischen Inhalte und Displays einfach innerhalb einer übersichtlichen Benutzeroberfläche!

eInk Displays: hochflexibel und zuverlässig

Dabei handelt es sich um kleine bis mittelgroße Displays (bis 12,2 Zoll Bildschirmdiagonale), die ohne externe Stromversorgung und ohne kabelgebundene Signalübertragung eingesetzt werden. Dadurch eignen sie sich besonders für die Verwendung als Informationsdisplay zum Beispiel in Bedienungsbereichen, Rezeptionen, Gastronomie und Hotellerie.

Ihre Vorteile:

  • Flexibel platzierbar
  • Laufend aktuell
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Lange Batterielaufzeit (bis zu 5 Jahre)

Großformatige Displays

Mit ePlay von Infracom360 binden sie Displays via HDMI-Anschluss ein: von LCD-Displays bis hin zu riesigen LED-Videowalls.

Ihre Vorteile:

  • Aufmerksamkeitsstarke Kommunikation von Informationen, Angeboten und Preisen
  • Bewegtbild und dynamische Inhalte, zum Beispiel durch die Kombination von Wetterinformationen und Wellnessangeboten auf einem Bildschirm
  • Großformatige Preisauszeichnung in Kombination mit Informationen zum Tagesangebot
  • Nur Stromanschluss notwendig
  • Einfache Einbindung bestehender Monitore via ePlay
  • Geringe Datenübertragung, da die Inhalte am ePlay gespeichert werden.
  • Die Wiedergabe funktioniert auch, wenn das WLAN einmal ausfällt oder überlastet sein sollte

Stand alone Digital Signage Lösung: Welcome Manager

Der Welcome Manager von Infracom360 bietet neben dem voll eingebundenen Digital Signage Monitor weitere optionale Ausstattungsmöglichkeiten:

  • Automatisches Zutrittsmanagement (COVID19) für das Besucherstrom-Management
  • Hygiene Station: kontaktloser Desinfektionsmittelspender, Papierhandtuchspender)
  • Katalog Spender
  • U.v.m.

Detaillierte Informationen zum Welcome Manager finden sie hier.

SOFORT EINSETZBAR: DIGITALE BESCHILDERUNGSSYSTEME VON INFRACOM DYNAMICS

Wir meinen, dass Dynamic Signage eines erfüllen muss: sie zu unterstützen, ohne ihre Ressourcen zu binden.

Plug & Play

Anstecken und loslegen. So einfach muss die Installation sein. Dafür sorgen wir, weil wir bei der Entwicklung an ihren Aufwand denken.

  • einfache Inbetriebnahme ohne Eingriffe in Ihre IT-Infrastruktur
  • keine zusätzliche Hard- und Software
  • einfache Steuerung von Filialbetrieb durch sicheren Cloud-Lösung
  • rasche Skalierbarkeit, wenn sie neue Standorte öffnen
  • Fernwartung mittels Cloud

Einfache Bedienung

Die übersichtliche und intuitive Benutzerführung stellt sicher, dass sie Dynamic Signage ohne umfangreichen Schulungsaufwand einsetzen können.

ELEKTRONISCHE PREISAUSZEICHNUNG UND CO.

Bei Bedarf steuern sie über Dynamic Signage hinaus in einer gemeinsamen Benutzeroberfläche auch digitale Kundenkommunikation, wie

Starten Sie digital durch

Gerne unterstützen wir Sie dabei, Digitalisierung in Ihrem stationären Business optimal einzusetzen. Nutzen Sie die Chancen, die sich gerade jetzt aus dem perfekt auf ihr Geschäftsmodell abgestimmten stationärem Einsatz digitaler Kundenkommunikation bieten.

Projekte aus diesem Kompetenzbereich

Drei: Electronic Shelf Labeling (ESL)

Österreich
Digitalisierung der Retailaktivitäten

Eurest Quartier Sechs

Wien / Österreich
Restauranteinrichtung

Drei Austria

Wien / Österreich
Shopdesign, Möbelproduktion, Facility Management

Unsere Zielsetzung ist die Aufgabe zu erfüllen. Zeitgerecht, innerhalb des Budgets und der höchsten marktkonformen Standards.

Ob sie eine 360 Grad Unterstützung oder nur einen Teil unseres Angebots in Anspruch nehmen, wir nutzen unseren Ansatz mit standardisiertem Projektmanagement über alle Firmen unserer  Gruppe hinweg um ihr Projekt zur höchsten Zufriedenheit abzuschließen.

Kontaktieren Sie uns gleich jetzt!

Bitte lesen Sie vor dem Abschicken die Datenschutzerklärung.