Projekt M2M-K14

Bauprojekt in südlicher Umgebung Wiens

Mit diesem Projekt zeigt die INFRACOM360 ihr Können im Wohnbau.

Einst ein zweistöckiges Einfamilienhaus, wurde das ursprüngliche Gebäude in zwei Wohneinheiten geteilt. Durch den Ausbau des Dachgeschosses wurde Platz für eine dritte Wohnung geschaffen.
Die Aufgaben von Infracom360 haben unterstützend bei der Planung des Objekts begonnen und erstreckten sich über die Bauleitung und die eigentlichen Bautätigkeiten bis hin zur Endabnahme

Darüber hinaus übernehmen wir auch unterstützende Facilty Service Leistungen für den Vermieter bzw. für die Hausverwaltung. Diese Leistungen reichen von einer 24/7 Erreichbarkeit über kurzfristige Störeinsätze bis hin zu Koordinationsleistungen aller Art, wie beispielsweise Abhandlung von Versicherungsfällen. Aber natürlich übernehmen wir auch jegliche Instandhaltungsleistungen wie bsp. Kontrollrundgänge, Führen von Checklisten und warten von Anlagen und Anlagenteilen. Mit der von uns definierten Präventivwartung (auch Erhaltungswartung genannt) erzielen wir eine längere Betriebsleistungdauer. So unterstützen wir dabei, den Sollzustand der Immobilie aufrecht zu erhalten.

Nähere Informationen zu den in diesem Projekt beteiligten Bereichen von Infracom360 finden sie hier:

Dienstleistungen

  • Generalunternehmer
  • Technisches Projektmanagement und bautechnische Koordination
  • Bauaufsicht
  • Bauleitung
  • Unterstützung bei den Planungsleistungen
  • Umfassender Innenausbau (Trockenbau, Beleuchtung, Elektrik)
  • Qualitätssicherung und Endabnahme

Kontaktieren Sie uns gleich jetzt!

    Bitte lesen Sie vor dem Abschicken die Datenschutzerklärung.